Sprachen


Italienisch

Professionelle Übersetzungen für Italienisch: Individuelle Übersetzungen von Lingovo

Italienisch gehört zu den romanischen Sprachen, genauer gesagt zählt es zur Gruppe der italoromanischen Sprachen. Etwa 60 Millionen Menschen sprechen Italienisch als Muttersprache. Innerhalb Europas spricht man Italienisch nicht nur in Italien. Das Italienische ist außerdem Amtssprache in der Schweiz, San Marino und Vatikanstadt. Darüber hinaus gibt es eine italienische Bevölkerung in Istrien und Dalmatien. Auch die einheimische Bevölkerung Korsikas spricht einen italienischen Dialekt. In Nizza oder dem Fürstentum Monaco verstehen ebenfalls viele Menschen die Sprache problemlos. In Malta spielt Italienisch eine wichtige Rolle als Bildungssprache und wird von vielen Menschen verstanden. In den ehemaligen italienischen Kolonien Äthiopien, Eritrea und Libyen spielt das Italienische auch heute noch ein wichtige Rolle als Handels- und Bildungssprache.

Wie viele andere europäische Sprachen auch hat sich das Italienische aus dem gesprochenen Latein, das später zu Vulgärlatein wurde, entwickelt. Aus der Sprache des Römischen Reiches leiteten sich alle italienische Dialekte ab. Im 14. Jahrhundert, als es noch keine einheitliche Nationalsprache gab, wurde in den verschiedenen Regionen Italiens eine andere Variante des Vulgärlateins gesprochen. Aus der fiorentinischen Schriftsprache entwickelte sich allmählich das moderne Italienisch, wie wir es heute kennen. Das Fiorentinische war unter Literaten, Künstlern, Wissenschaftlern und Intellektuellen hoch angesehen.

Dialekte spielen in der italienischen Sprache eine wichtige Rolle. Sprachwissenschaftler gehen davon aus, dass in der Toskana das „Standarditalienisch“ gesprochen wird. Am weitesten verbreitet ist die Neapolitanische Sprachfärbung, die in und um Neapel mehr als fünf Millionen Menschen sprechen.

Lingovo: Ihr Übersetzungsbüro für Italienisch in Hamburg

Das italienische Alphabet hat nur 21 Buchstaben. Die meisten amerikanischen Studenten lernen an der Universität eine Fremdsprache und Italienisch zählt dabei zu den beliebtesten Wahlfächern. Aufgrund großer Migrationsbewegungen während des späten 19. Jahrhunderts ist Italienisch vor allem in den großen Städten in Amerika wie zum Beispiel New York City, Los Angeles, Chicago und San Francisco weit verbreitet.

Übersetzungen von professionellen Übersetzern mit Erfahrung: Lingovo ist Ihr Übersetzungsbüro für Italienisch und andere Sprachen. Unsere geprüften Fachübersetzer bearbeiten Ihre Texte und Dokumente zuverlässig und mit größter Sorgfalt. Ein umfangreicher Pool mit Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen garantiert individuell angepasste Übersetzungen für jeden Themenbereich.

Professionelle Italienische Übersetzungen von Muttersprachlern

Ob technische Texte, beglaubigte Übersetzungen, juristische Dokumente, Webseiten oder Geschäftsberichte, Lingovo Übersetzungsbüro steht Ihnen als kompetenter Partner mit Rat und Tat zur Seite. Dabei arbeiten wir ausschließlich nach dem Muttersprachenprinzip. Wir fertigen professionelle und termingerechte Übersetzungen, die an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst sind und gängige Formalitäten erfüllen.

Lingovo liefert Ihnen fachgerechte und maßgeschneiderte Übersetzungen zu einem fairen Preis. Ob die Ausgangssprache Deutsch oder Mandarin ist – unser umfangreiches Netzwerk aus erfahrenen Sprachexperten und Muttersprachlern ermöglicht uns, immer einen passenden Übersetzer mit dem nötigen Fachwissen zu finden.

Sie benötigen ein professionelles und kompetentes Übersetzungsbüro?

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite. Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses und absolut unverbindliches Angebot, das auf ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche angepasst ist. Wir freuen uns darauf!


Erfahren Sie mehr!

Hier erhalten Sie Einsicht in weitere Tätigkeitsfelder und Leistungen von Lingovo